Books & More

30 Dates in 30 Tagen von Jürgen Koller

Habt ihr auch schon mal eine völlig irre Idee gehabt und sie schließlich in die Tat umgesetzt? Der Blogger Jürgen Koller, der sich nunmehr auch als Autor bezeichnen darf, ist während der Suche nach seiner zweiten großen Liebe auf die verrückte und gleichzeitig auch beeindruckende Idee gekommen 30 Frauen innerhalb von 30 Tagen zu daten! Mal ganz ehrlich,… Continue reading 30 Dates in 30 Tagen von Jürgen Koller

Books & More

[Leseempfehlung] Girl on the train – Paula Hawkins

Bei übertriebener Massenhysterie was Bücher betrifft, lasse ich mich prinzipiell nicht wirklich mitreißen. Weder die Twilight Saga noch die Shades of Grey Trilogie konnten mein Interesse wecken. Da bin ich wohl ein wenig anders als viele andere, aber irgendwie schalte ich da auf stur und weigere mich „mit dem Strom zu schwimmen“. Ich mag es… Continue reading [Leseempfehlung] Girl on the train – Paula Hawkins

Books & More

„Eines Abends in Paris“ – Nicolas Barreau

Okay, ich gestehe, das Buch ist mir in erster Linie aufgrund des Titels und des Covers ins Auge gesprungen. Obwohl ich noch nie in dieser Stadt gewesen bin, bin ich doch ein kleiner Paris-Fan… Die Bilder dieser Stadt oder Filme, die in Paris spielen – einfach alles ist so bezaubernd! Und dann auch noch die… Continue reading „Eines Abends in Paris“ – Nicolas Barreau

Books & More

Stolz und Vorurteil

Auf Bällen tanzen, neue Bekanntschaften schließen und sich einfach amüsieren – klingt doch ganz interessant, oder? In „Stolz und Vorurteil“ sind Bälle keine Seltenheit, und obwohl ich keine begeisterte Tänzerin bin, wäre es doch ganz spannend einmal in dieses Zeitalter zu schlüpfen und sich den amüsanten Veranstaltungen hinzugeben. Wären da nicht ein paar völlig veraltete… Continue reading Stolz und Vorurteil

Books & More

„Das Bildnis des Dorian Gray“ – Oscar Wilde

So viele Klassiker, doch so wenige habe ich bisher davon gelesen. Ich habe mir nun vorgenommen mir öfters mal einen zu Gemüte zu führen. Seit ich meinen Kindle besitze, habe ich bereits einige auf diesen (kostenlos) speichern können, andere befinden sich als richtige Bücher in meinem Bücherregal. Aktuell bin ich vor einigen Tagen mit „Das… Continue reading „Das Bildnis des Dorian Gray“ – Oscar Wilde

Books & More

„Im hohen Gras“ – Stephen King & Joe Hill

Bei diesem Autorenduo handelt es sich um Vater & Sohn. Joe Hill? Genau, unter diesem Pseudonym verbirgt sich der Sohn des „King of Horror“ Stephen King. Der ein oder andere wird Joe Hill vielleicht schon kennen, vor allem bei den Comic-Vernarrten sollte es klingeln, denn neben Büchern hat Joe Hill auch Comics rausgebracht. Hier habe… Continue reading „Im hohen Gras“ – Stephen King & Joe Hill