Food & Drink

„Mjam U-Bahn Pizza Plan“ + Verlosung eines € 20,– Mjam Gutscheins

Wie sieht für euch eigentlich der perfekte Abend aus? Bei mir ist es je nach Tagesverfassung und nach Lust und Laune, ganz unterschiedlich. An einem Abend bevorzuge ich es mit Freunden in einer Bar Cocktails zu schlürfen, einen anderen verbringe ich sehr gerne mal auch alleine zu Hause und mache liebend gern mal nichts Aufregendes außer Filme zu schauen oder zu lesen.

Mjam Ubahn Plan_Sale e Pepe_Pizza 1_mimpressions4u

Ein chilliger Abend mit einer Freundin oder sogar mit mehreren Freunden kann aber auch toll werden! Und zu so einem Abend gehört definitiv etwas Gutes zum Essen! Da trifft sich die Kampagne „Mjam U-Bahn Pizza Plan“ von Mjam in Kooperation mit 1000things sehr gut, denn hier sieht man die besten Pizzerien Wiens auf einen Blick.

Mjam Pizza in Wien _ Big Image

Es wurden mittlerweile die sechs besten Pizzerien gekürt und ich durfte mir eine Pizza von Ristorante Sale e Pepe über den Lieferservice Mjam bestellen und diese bewerten. Im Laufe des Mädelsabends bestellten wir uns eine scharfe Pizza Rosso al Salame Calabrese mit einer Extraportion Mais. Der Gesamtpreis für diese Pizza beträgt € 11,40.

Boden/Teig

Für mich persönlich ist eine Pizza perfekt, wenn der Boden dünn ist. Je dünner desto besser! Und auch bei der bestellten Pizza war er zum Glück gut und nicht allzu dick.

Note: 2

Belag

Sehr positiv aufgefallen ist uns, dass nicht mit dem Belag gespart wurde. Alles was wir wollten war auf der Pizza zu finden und schön verteilt. Vor allem beim Mais wurde nicht gespart und der Knoblauch war auch zu sehen.

Note: 1

Mjam Ubahn Plan_Sale e Pepe_Pizza 2_mimpressions4u

Konsistenz/knusprig?

Die Konsistenz war jetzt zwar nicht schlecht, der Rand der Pizza war aber auch nicht knusprig. Die Pizzastücke waren nicht sehr labbrig, und klappten somit beim Essen auch nicht stark nach unten, wenn man die Pizza mit der Hand isst. Verglichen mit anderen Pizzen, die ich in letzter Zeit verkostet hatte, war die Konsistenz nicht schlecht, aber es gab schon bessere, daher wird dieser Punkt mit der Note 3 bewertet.

Note: 3

Geschmack

Geschmacklich hat uns die Pizza jetzt leider nicht besonders aus den Socken gehauen. Dies dürfte aber vor allem daran liegen, dass die Pizza bei der Ankunft (nach ca. 50 Minuten) nicht mal mehr lauwarm und beim zweiten Stück, das wir zu uns nahmen, bereits kalt war. Wäre sie noch warm geliefert worden, hätte sie uns bestimmt richtig gut geschmeckt, daher gibt es hier die großzügige Bewertung mit der Note 2 – auch wenn wir an jenem Abend nicht ganz überzeugt waren.

Note: 2

Aussehen

Beim Aussehen gibt es eigentlich nichts bis kaum etwas zu bemängeln. Der Teig und der Rand waren nicht angebrannt, der Karton kaum „durchgeweicht“.

Note: 2

Service

Eine Wartezeit mit etwa 50 Minuten bewerte ich schon als recht lang. Kaum öffnete ich die Tür, wurde mir die Pizzaschachtel in die Hand gedrückt und der Lieferant war auch schon wieder weg. Leider war die Pizza bei der Ankunft auch schon fast kalt und daher nicht mehr so genießbar wie eine warme. Der großzügige Belag der Pizza macht das aber ein wenig wett.

Note: 3 – 

Mjam Ubahn Plan_Sale e Pepe_Pizza 4_mimpressions4u

Gesamtbewertung: 

Pizzen zählen zu jenen Speisen, die ich liebend gerne esse und es kommt auch nur selten vor, dass ich behaupte, dass mir eine nicht besonders schmeckt. Auch jene von Ristorante Sale e Pepe war nicht schlecht. Schade fand ich nur, dass die Pizza kalt war, was für mich gar nicht geht und die Vorfreude auf ein genussvolles Abendessen dadurch etwas gedämpft wurde. Auch bei meiner Freundin, die ich zu einem Mädelsabend eingeladen hatte, merkte ich, wie das Strahlen ihrer Augen langsam aber sicher weniger wurde. Nichtsdestotrotz war unser Abend perfekt. Zu bemängeln gibt es neben der Wartezeit nur noch, dass die Pizza nicht warm geliefert wurde, was jedoch zusammenhängen dürfte.

VERLOSUNG

Ihr habt nun die Möglichkeit einen Mjam Gutschein im Wert von € 20,— zu gewinnen!! Der Gutschein ist nicht an einen Mindestbestellwert gebunden und NICHT aufteilbar. Der Gutschein ist außerdem bis 28.2.2017 gültig.

Um zu gewinnen, teilt mir mit, wie für euch ein perfekter Abend aussieht! 😀

Teilnahmebedingungen: 

1) Folgt mir auf Facebook und/oder Instagram 

sowie auch Mjam auf Facebook und/oder Instagram

2) Schreibt mir unter dem Beitrag ein Kommentar ODER eine Mail an patis.impressions@gmail.com und beantwortet mir die oben gestellte Frage.

3) Das Gewinnspiel ist offen für Österreich.

4) Teilnahmeschluss ist Samstag, der 18.2.2017 um 15:00 Uhr!

Der Gewinner wird per Zufallsgenerator ausgewählt und noch am selben Tag per Mail verständigt. 

Viel Glück bei der Teilnahme am Gewinnspiel 😀

7 Kommentare zu „„Mjam U-Bahn Pizza Plan“ + Verlosung eines € 20,– Mjam Gutscheins

  1. da gibts mehrere Varianten 🙂
    a) mit Freunden was trinken oder/und essen gehen
    b) gemütlich auf der Couch liegen und
    bb) Serien/Filme schaun
    bbb) ein gutes Buch lesen
    ….eine leckere Pizza ist dabei natürlich herzlich willkommen! 🙂

  2. Der perfekte Start in den Abend beginnt mit dem Einschlafen von der kleinen Nora. Momentan gelingt es mir gut sie bis 20h in den Schlaf zu wiegen und jeden Tag bete ich, dass diese Phase nicht vergeht. Als frischgebackene Mami bestelle ich jetzt natürlich sehr oft und da wäre dieser Gutschein super. Dann würde der Papa dann mal auch zur Abwechslung eine warme Mahlzeit bekommen *hihi*

  3. mit viel Zeit, Kerzenschein, schöne Musik und gute Gespräche und ganz viele Kuscheleinheiten, das ist für mich ein perfekter Abend. Und gäbe eseine Pizza dazu würde ich sicher nicht nein sagen 😉
    Ich folge dir auf FB und Instagram

    Liebe Grüße
    Angelika

  4. ein perfekter Abend ist für mich, wenn ich mir gemütlich am Sofa einen guten Film anschauen kann und dabei etwas Leckeres zu essen bekomme 🙂

  5. hihi ich liebe Pizza 😀 gehört zu einem perfekten Serienabend für mich dazu.. 😀 dies geschieht bei uns meistens im Winter an den Wochenenden 😀

    glg steffi

  6. Mein perfekter Abend: gemütlich Filme schauen mit Freunden und ein bisschen Spaß haben, eine Pizza darf dabei auch nicht fehlen 🙂
    Folge auf Facebook (Karolina Kovac)
    Liebe Grüße

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.