Reisen

Weitere Eindrücke aus Amsterdam

Bereits im letzten Beitrag über mein „Best of Amsterdam“ zeigte ich euch ein paar Eindrücke meiner Städtereise. Heute gibt es noch ein paar weitere Tipps und Ideen, wo man seine Zeit in dieser coolen Stadt verbringen kann.

i-amsterdam_myimpressions4u

Sky Lounge

Etwas  teurer hier, aber sehr schick. Zudem hat man hier einen wunderschönen Ausblick über die Stadt, sogar bei Nacht ist dieser traumhaft schön. Dort naschte ich übrigens zum ersten Mal scharfe Popcorn! Ich wusste davor nicht einmal, dass es solche gibt. Anfangs fand ich den Geschmack zwar etwas eigen, konnte mit der Zeit aber kaum die Finger vom Popcorn lassen – wirklich gut 😉

sky-lounge-amsterdam_myimpressions4u sky-lounge-amsterdam-2-aussicht_myimpressions4u sky-lounge-amsterdam-3_myimpressions4u

Artis Zoo 

Da wir auf dem Stadplan einen Tiergarten entdeckt hatten und gerade in der Nähe waren, besuchten wir diesen auch gleich. Von der Größe ist er nicht zu vergleichen mit dem Tiergarten Schönbrunn in Wien, aber dennoch ganz nett. Unsere Lieblinge waren auf jeden Fall die süßen Erdmännchen, die genüsslich an den Blättern knabberten, sich jagten und einfach total frech, aber gleichzeitig zum Dahinschmelzen süß waren.

amsterdam_artis-zoo-1_flamingos_myimpressions4u amsterdam_artis-zoo-2_tiere_myimpressions4uDie Seehunde haben dann auch noch ordentlich für Lacher gesorgt. Links oben auf dem Bild liegen sie zwar noch alle brav nebeneinander und sonnen sich, aber von einer Minute auf die nächste legte sich einer plötzlich auf die andern beiden, welche natürlich gleich laut und qualvoll „aufschreien“ mussten.
amsterdam_artis-zoo-4_tiere_myimpressions4uamsterdam_artis-zoo-3_tropenhaus_myimpressions4u

Pancakes

Man muss nicht nach ihnen suchen, denn zumindest einmal geht man bestimmt an einem Pancakes-Laden vorbei, wenn man in Amsterdam spazieren geht. Wir gönnten uns ebenfalls einmal ein kalorienreiches Frühstück. Einziger Nachteil war, finde ich, dass man nur mit Bankomatkarte oder dergleichen zahlen konnte und nicht mit Bargeld in dem Laden, in dem wir waren. Aber das Frühstück war sehr gut 🙂

pancakes-amsterdam_myimpressions4u

Hardrock Cafe

Für manche ist ein Hardrock Cafe – Besuch ein Muss, egal in welcher Stadt man sich gerade befindet. Wir schauten nur kurz in den Shop, und setzten uns leider nicht ins Innere des Cafes. Das Ambiente sah aber recht nett aus.

hard-rock-cafe-amsterdam_myimpressions4u

Spaziergang durch Amsterdam

Selbst wenn man einfach mal durch die Straßen von Amsterdam spaziert, ohne einem bestimmten Ziel, bekommt man schon sehr viel zu sehen. Die Häuser beispielsweise sind einfach so wunderschön, und außerdem ist es total nett an den Kanälen entlang zu spazieren.

ich-in-amsterdam_myimpressions4u

Leidseplein

Wer Lust hat fortzugehen ist beim Leidseplein genau richtig! Hier gibt es Clubs, Bars und die Möglichkeit zu essen. Ein Besuch zahlt sich aus, nachts ist hier so einiges los!

amsterdam-leidseplein_njoy_myimpressions4u

Was ich das nächste Mal noch unbedingt sehen möchte: 

Stadion & Burg

An unserem vorletzten Tag wollten wir am späten Nachmittag noch das Stadion in Amsterdam sowie eine Burg besichtigen, die auf unserem Stadtplan eingezeichnet war. Doch leider kamen wir zu spät drauf, dass im Stadion die letzte Führung schon längst vorbei war und die Burg noch ein kleines Stückchen weiter weg war, als auf der Karte eingezeichnet. Beim nächsten Mal wird das aber eingeplant 🙂

ich-am-flughafen_amsterdam_myimpressions4u

Außerdem hätte mich noch wahnsinnig ein kleiner Ausflug nach Zandvoort interessiert, wo es einen schönen Strand geben soll. Dieser wurde mir nämlich kurz vor unserer Reise empfohlen. Aber es gibt ja einfach so unendlich viele Möglichkeiten, die man noch unternehmen könnte in und um Amsterdam herum! Ich werde jedenfalls sicher wieder mal in diese Stadt fliegen, mir hat es richtig gut dort gefallen 😀

10 Kommentare zu „Weitere Eindrücke aus Amsterdam

  1. Danke für die tollen Tipps. An den Zoo kann ich mich noch sehr gut erinnern. Es war einer der ersten Zoos in denen ich jemals war! 🙂
    Werde mir den Rest gleich mal notieren!

    Alles Liebe,
    Trixi

    1. Oh wie cool! Wenn ich mich zurück erinnere, denke ich immer nur an den Tiergarten Schönbrunn, aber ok, er ist auch der näheste und als Kind war ich ziemlich oft dort 😉

  2. Oh ich bin wirklich ein riesengroßer Fan von Amsterdam, allerdings war ich noch bei keinem deiner Tipps oder habe es je gemacht! Sollte ich dringend nachholen, denn Amsterdam geht einfach immer. Mein absolutes Highlight sind immer die blühenden Tulpenfelder…

    Liebe Grüße

    Nicky

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.