Sonstiges

Begegnungen, die in Erinnerung bleiben

Manchen fällt es leichter, anderen wieder etwas schwerer. Ich spreche davon neue Bekanntschaften zu finden. Ich würde sagen, dass ich zwar ein recht umgänglicher Mensch bin, aber einfach Leute anquatschen, die ich gar nicht kenne, fällt mir meist gar nicht leicht und kommt mir im Alltag eigentlich auch nicht so oft in den Sinn. Aber wo findet man schon neue Bekanntschaften mit Ausnahme der Arbeit, in der Schule oder auch beim Fortgehen…?
myimpressions4u_schwarz-weiss_bloggen-verbindet

Gar nicht so einfach, oder? Dank meinem Blog bin ich aber in den letzten Monaten und Jahren auf viele liebe Bekanntschaften gestoßen, wofür ich auch richtig dankbar bin! Auf Veranstaltungen kommt man meist doch irgendwie mit jemanden ins Gespräch und lernt sich manchmal sogar besser kennen.

Doch sehr viele, die ich auf Events kennenlernen durfte, lernte ich bereits kennen, bevor ich sie überhaupt persönlich traf. Ihr fragt euch wie? Natürlich durch viele Kommentare auf Blogs und vor allem aber durch Instagram, einer App auf der man Bilder veröffentlicht und sich miteinander austauschen kann. Hier bin ich mit sehr vielen lieben Leuten in Kontakt gekommen. Und es waren nicht bloß Blogger unter ihnen, auch Nicht-Blogger konnte ich dadurch kennenlernen.

Erst Myimpressions4u hat mich dazu gebracht, mir Instagram herunterzuladen. Wer weiß, ob ich es auch getan hätte, wenn ich keinen Blog gehabt hätte. Aber eines ist sicher: Ich bin froh, dass ich dadurch auf soo unglaublich liebe Menschen gestoßen bin. Und ja bei dem ein oder anderen kann ich sogar sagen, dass Freundschaften geschlossen wurden.

myimpressions4u_bloggen-verbindet

Ich wollte damit einfach nur Danke an all die lieben Menschen sagen, die ich in den letzten Jahren kennengelernt habe und für die besonders nette Zeit, die wir miteinander verbracht haben. Erinnerungen an coole Projekte mit manchen Blogger-Kollegen kommen mir zum Beispiel in den Sinn, gemeinsame Besuche auf Events und ein paar nette Augenblicke dank verschiedenster Freizeitaktivitäten. Eines kann ich euch sagen: Langweilig war mir in der letzten Zeit keinesfalls!

Auf Instagram bin ich übrigens hier zu finden. 😉

Die Bilder sind übrigens von der lieben @blackxflower, die ich ebenfalls durch Instagram kennengelernt habe.

8 Kommentare zu „Begegnungen, die in Erinnerung bleiben

  1. Bin auch total deiner Meinung.
    Durch diese ganzen Veranstaltungen habe ich auch mega viele aber tolle Menschen kennengelernt.
    Ich finde es auch immer wieder toll, dass bei jedem Event man immer wieder neue Leute kennenlernt. Also ist wirklich immer ziemlich lustig =D

    Echt toller Beitrag!

    Alles Liebe,
    Zeki

    http://www.thatblogthing.com

  2. Was für ein wunderschöner Beitrag :).

    Es ist wirklich schön, dass wir durch unsere Blogs, die Möglichkeit haben, so viele nette Leute kennenzulernen. Vor allem freue ich mich dann, wenn ich die, mit denen ich immer auf Instagram oder auf dem Blog schreibe, auch persönlich kennenlerne.

    XX Sara von The Cosmopolitas

  3. Toller Beitrag meine Liebe! Ich tu mir zwar was Bekanntschaften schließen angeht sehr leicht aber du hast vollkommen recht! Ich habe in den letzten Monaten auch sehr viele Leute durch den Blog kennen lernen dürfen, wie dich zB 😉 Und ich finde das richtig toll und will diese Erlebnisse auch gar nicht mehr missen! Es ist eine Sache, wenn man mit den Leuten auf Instagram und Co Bekanntschaften schließt und sich dort austauscht, aber noch intensiver wird es, wenn man sich dann auch einmal im echten Leben begegnet und mit einander Plaudern und Lachen kann. Auf das uns diese Erlebnisse noch lange erhalten und begleiten werden!!! Hab einen schönen Tag! Ganz liebe Grüße Iris, http://www.sprinzeminze.com

  4. Oh was für ein schöner Posts und was für liebe Worte. Ich bin auch erste irgendwie dazu gekommen auf Instagram aktiv zu werden, wegen meinem Blog – ich habe sogar meinen Blog dann für eine Zeit „aufgegeben“ dafür…

    Liebe Grüße

    Nicole

  5. Was für ein schöner Beitrag meine Liebe! Wir können echt dankbar dafür sein, so viele Menschen kennenlernen zu dürfen aufgrund unserer Hobbies, das uns alle verbindet.

    Alles Liebe,
    Trixi

  6. Es ist gar nicht so einfach Menschen kennenzulernen. Ich stimme dir zu. Auf Events wirst du viele kennenlernen, aber ich bin eher der Meinung bzw. froh, dass mein Freundeskreis nicht aus der Schiene Mode und Blogger kommt. Es geht nicht darum einen grossen Freundeskreis zu haben, sondern um echte Freundschaften und darum, sich auf jemanden verlassen zu können. In guten und schlechten Zeiten. Ich bezweifle, dass es echte Freundschaften unter Bloggern gibt und wenn dich, dann gab es die vielleicht schon davor…
    Liebe Grüsse
    Elisabeth

    http://www.missespopisses.com

  7. ja, hin und wieder ist bei social media tatsächlich noch der name programm 🙂 ich bin auch einigen tollen menschen durch das internet begegnet, bei mir war es zwar meistens der blog, weil ich auf instagram nicht so super aktiv bin, aber dennoch. zumindest eine sehr enge freundschaft ist daraus entstanden und das ist schon toll.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.