Food & Drink

Mittagessen im Caffè Latte

Ein erfolgreicher Shopping-Tag auf der Mariahilfer Straße, einer der bekanntesten Einkaufsstraßen Wiens, oder einfach ein gemütlicher, vielleicht auch langer Spaziergang in dieser Gegend – und plötzlich macht sich ein Hungergefühl bemerkbar. Doch wohin, um den Hunger zu stillen?

Ganz in der Nähe befindet sich das Lokal Caffè Latte, wo man sowohl zu essen bekommt als auch einige Cocktails zur Auswahl hat und einen entspannten Nachmittag oder Abend nach der Arbeit verbringen kann. Kürzlich besuchte ich gemeinsam mit einer Freundin das Caffè Latte und bestellte mir dort zum ersten Mal etwas zu essen!

Entschieden hatte ich mich schlussendlich für Pasta Salmone, also Muschelnudeln mit gegrillten Würfel vom Lachsfilet in Zitronenoberssauce. Meine Freundin wählte Pasta Ruccola mit Schafkäse, genauer gesagt in Olivenöl geschwenkte Muschelnudeln mit Chili, Basilikum, getrockneten Tomaten, Knoblauch, Ruccola und Schafkäse.

Processed with VSCO with hb1 preset

Pasta Salmone € 12,50 / Pasta Ruccola mit Schafkäse € 9,50

Beide Gerichte waren ungelogen richtig gut! Ich konnte mich kaum zusammenreißen, um meine Pasta langsam zu essen, sondern schaufelte einfach in mich hinein. Vor allem die Zitronenoberssauce dazu war total lecker und die Lachswürfel richtig knusprig! Mir zieht sich gleich wieder das Wasser im Mund zusammen, wenn ich an das Mittagessen zurückdenke.

Für mich sah die Portion anfangs nicht so übermäßig groß aus – eine ganz normale Portion eben, die einem das Gefühl gibt satt zu sein, doch ohne Weiteres noch Platz für eine Nachspeise oder ein Eis bleibt. Doch zum Ende hin fiel es mir immer schwerer aufzuessen und ich bekam zum Glück auch noch etwas Unterstützung von meiner Begleitung.

Caffe Latte Neubaugasse_myimpressions4u

Mit vollem Magen saßen wir also vor unserem erfrischenden Soda Minze und plauderten eine Weile. Aus Neugierde schauten wir uns noch die Dessertkarte durch und bekamen gleich wieder einen Heißhunger auf etwas Süßes. Die Kellnerin spürte wohl, dass wir uns noch nicht ganz sicher waren, ob wir wirklich bestellen sollten oder nicht und fragte gleich nach. Und wir dachten uns, auch wenn der Magen voll ist, eine Nachspeise geht einfach immer!

Diesmal bestellten wir uns Blaubeerpfannkuchen mit Heidelbeeren, karamelisierten Mandeln und Staubzucker sowie Mousse al Cioccolato, ein dunkles Schokomousse mit exotischer und heimischer Fruchtbegleitung. Meine Freundin, die die Pfannkuchen bestellt hatte, sagte mir, dass diese auf der Unterseite minimal angebrannt waren, ansonsten war aber alles gut. Mein Schokoladenmousse traf wiederum genau meinen Geschmack. Und mit den Ananas-Stücken, Erdbeeren etc. am Tellerrand wurde die Perfektion abgerundet.

Processed with VSCO with hb1 preset

Processed with VSCO with hb1 preset

Mousse al Cioccolato / Blaubeerpfannkuchen jeweils € 5,50

Alles in allem waren wir von unserem Besuch recht angetan. Die Kellnerinnen waren zuvorkommend und freundlich und wir mussten überhaupt nicht lange auf unser Essen warten, ganz im Gegenteil! Zum Essen würde ich auf jeden Fall wieder kommen, die Pasta war ehrlich total gut. Die Cocktailkarte würde mich übrigens auch mal reizen 🙂

Tut mir übrigens Leid wegen der schlechten Foto-Qualität! Ich hatte nur mein Handy bei mir und noch dazu saßen wir bei einem recht dunklen Bereich, was natürlich für die Bilder noch weniger von Vorteil war. 

War denn schon einmal jemand von euch dort? Haben euch die Cocktails bzw. das Essen dort geschmeckt? 

Caffè Latte Neubaugasse
1070 Wien, Neubaugasse 39

8 Kommentare zu „Mittagessen im Caffè Latte

  1. Das Cafè Latte kenne ich noch gar nicht. Ich bin aber auch nicht so oft auf der Mariahilfer Straße unterwegs. Falls ich mal wieder dort sein sollte und auf der Suche nach etwas zum Essen bin, dann weiß ich ja jetzt wo ich hingehen kann. 🙂 Liebe Grüße, Michaela

    1. Stimmt, solltest du dir im Hinterkopf behalten 🙂 ich fand das Essen wirklich total gut! Aber in der Umgebung gibt es soo viele tolle Lokale/Restaurants, die ich noch so gerne mal besuchen würde 🙂

  2. Ein wirklich sehr nettes Lokal! Ich hab mich auch schon einmal durch Zufall dorthin verirrt und war wirklich sehr begeistert vom Essen und dem Service. Wir hatten eine ganz liebe Kellnerin, die sehr bemüht war und nach dem Essen sind wir sogar noch etwas sitzen geblieben um noch einen Cocktail zu trinken, weil es einfach so gemütlich war. <3

  3. mein favourite ist ja die pasta pollo mit madeirasauce. das ananasmandarinenhuhn, das ich so gern mochte, ist ja leider der kartenkürzung zum opfer gefallen 🙁 essen ist im café latte immer gut – ich bin seit jahren an meinem geburtstag dort, weil man dann gratis essen bekommt und sich das irgendwie anbietet 🙂 allerdings gibt es da offenbar seit ein paar monaten gewisse einschränkungen, mal sehen, was dieses jahr also wird ^.^

    1. Ananasmandarinenhuhn klingt ganz nach meinem Geschmack! Schade, dass sie das nicht mehr haben😦 Das ist ja eine echt coole Aktion von denen, wusste ich gar nicht, dass man zum Geburtstag gratis essen darf😉 hoffentlich gilt das Angebot auch noch an deinem nächsten Geburtstag! und dem danach und und und😉

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.