Food & Drink

[Lokaltipp] Lugeck | Figlmüller Wien

Eine ganze Weile war es still hier auf dem Blog, aber ab sofort bin ich wieder zurück und möchte wieder ganz viele Beiträge mit euch teilen! Zum Start gibt es einen ganz besonderen Lokaltipp von mir. Seit Dezember 2014 hat das Lugeck eröffnet, ein weiteres Lokal der Figlmüller Brüder, und endlich war auch ich dort.

LUGECK__myimpressions4u

Vor kurzem bin ich zum Showkochen und Schlemmen geladen worden und muss bereits eins vorweg nehmen: Es war einfach köstlich!

Lugeck_Bar_myimpressions4u Lugeck_myimpressions4u

Es ist immer wieder spannend hinter die Kulissen zu blicken. Gemeinsam mit ein paar weiteren Bloggern durfte ich nämlich einen Blick in die Küche werfen und dem Koch bzw. vielmehr den Köchen auf die Finger schauen. Wir durften genau zusehen wie das Beef Tatar sowie Mohnknödel mit Dirndlmarmelade zubereitet werden.

Lugeck_Beef Tatar Zubereitung_myimpressions4u

Zubereitung des Beef Tatar

Lugeck_Mohnknödel Zubeitung_myimpressions4u

Zubereitung der Mohnknödel

Selbstverständlich ließen wir es uns auch nicht nehmen und mussten beides verkosten. Um ehrlich zu sein, habe ich bisher nicht allzu oft ein Beef Tatar gegessen – vielleicht dreimal wenn‘s hochkommt… Aber ich glaube es gibt kaum ein besseres als jenes im Lugeck, es schmeckt einfach unglaublich gut! Auch die Mohnknödel sind ein Traum und kann ich jedem empfehlen! Auch wenn ich nur ungern Mohn-Speisen auswärts bestelle, aber für dieses Dessert riskiere ich gern ein weiteres Mal ein Mohn-auf-den-Zähnen-Lächeln!

Lugeck_Beef Tatar_myimpressions4u Lugeck_Menü_myimpressions4u

Beef Tatar * Tatar vom Seesaibling mit Avocado und Krenmayo

Gebackenes Bio-Ei mit Roastbeef * Mohnknödel mit Dirndlmarmelade und weißer Schokolade

Zudem hätte ich noch einen Getränketipp für euch: Auch wenn‘s in erster Linie etwas speziell klingt, aber das Bio Wiesenheu-Kracherl schmeckt total gut! Der Geruch ist für mich zwar etwas gewöhnungsbedürftig, da es tatsächlich intensiv nach Heu riecht 😛 Aber geschmacklich habe ich nichts auszusetzen!

Lugeck Ambiente_myimpressions4u Lugeck_Wand_myimpressions4u

Auch das Ambiente wirkt recht freundlich und einladend. Die Kellner sehr nett und vor allem wegen des Essens wird das ganz bestimmt nicht mein letzter Besuch im Lugeck gewesen sein! Ich freue mich jetzt schon auf das nächste Mal.

LUGECK | Figlmüller Wien

1010 Wien, Lugeck 4

www.lugeck.com

0 Kommentare zu „[Lokaltipp] Lugeck | Figlmüller Wien

  1. schön, dass du wieder da bist 🙂 beef tartar hab ich tatsächlich noch nie gegessen. ich hab eine dezente rohes-ei-phobie und vermeide speisen, wo es drin ist, wenn ichs weiß tendeziell eher. das lokal sieht sehr schön aus!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.