Outfits

Flowers are our greatest silent friends

Kaum wurde der Frühling mit wunderbar milden Temperaturen und blühenden Blumen eingeläutet, wollte ich zumindest ouftitmäßig auch meinen Teil dazu beisteuern. Und wie kann man das besser machen, als mit einem Kleidungsstück mit Blumenmuster?!

IMG_2613

Früher war ich nie ein Fan von blumengemusterter Kleidung (mit Ausnahme von Röcken und Kleidern – und selbst da waren nicht jede Art von Blumen willkommen), doch mittlerweile hat sich das ein wenig geändert. Möglicherweise habe ich das früher irgendwie als „omahaft“ empfunden, doch heute scheue ich mich nicht vor einem „flower print“ auf meinem Top. 

IMG_2654

Während eines Spaziergangs vor wenigen Wochen kamen wir auch an einem Kletterbaum vorbei. Kletterbäume! Sind die nicht total cool!? Selbst wenn das Kindheitsalter schon längst der Vergangenheit angehört, reizt es mich auch heute noch oft auf Bäume hinaufzuklettern, vor allem wenn diese schon richtig einladend für ein kleines Kletterabenteuer wirken.

IMG_2633

IMG_2682

In den letzten Tagen wars ja leider wieder etwas frischer und von Regenschauern sind wir in Wien leider auch nicht verschont geblieben. Hoffen wir darauf, dass die nächsten Tage und Wochen wieder schön sonnig und warm werden, damit wir unsere Freizeit im Freien verbringen können!

IMG_2635

Top – H&M / Weste – H&M / Jeans – Primark / Schuhe – Deichmann /Ohrringe – Accessories

6 Kommentare zu „Flowers are our greatest silent friends

  1. Ich liebe Blumenmuster, finde aber selten welche, die mir wirklich gefallen. Meist stimmt irgendwas nicht: Farbe, Blumen, Druck oder auch der Schnitt. Eigentlich total schade.
    Der Baum ist richtig toll, da müsste ich auch direkt hoch ;-).
    Liebste Grüße und hoffentlich bald besseres Wetter. Der April macht bei uns heute leider tatsächlich was er will. Sonne, Regen, Wolken, Hagel, Sturm. Ganz ungemütlich 🙁

    1. Das kenne ich, ich habe zwar noch ein Top mit Blumenmuster, aber irgendwie bin ich doch nicht so davon begeistert. Habe es jetzt bestimmt mind. 2 Jahre, aber erst einmal getragen – wird Zeit es weiterzuvererben 😉
      Oh das wünsche ich dir auch, bei uns war heute auch alles bis auf Hagel dabei (zumindest hätte ich es nicht mitbekommen).

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.