Beauty

Summer feeling mit Balea

Die neueste exotische Edition von Balea ist total mein Fall! Schon auf anderen Blogs darauf aufmerksam geworden, habe ich mich gleich bei meinem nächsten DM-Besuch auf die Suche nach diesen Exemplaren gemacht.

Schon im Vorhinein war klar, dass ich nur Ausschau nach den Duschgels halten werde, da ich zum einen noch genügend Bodylotion besitze und zum anderen keinen Bodyspray nehmen wollte.

Meine Auswahl fiel also auf folgende 2 Produkte dieser Limited Edition:

20130519_164817

Brazil Mango – Dusche

Hawaii Pineapple – Dusche

Das sagt Balea:

„Die exotische Auszeit – lassen Sie sich inspirieren von fruchtig-frischen Duftnoten, die Sie an paradiesische Orte dieser Welt entführen.“

Das sage ich:

Ich bin ein Fan fruchtiger Duschprodukte, vor allem wenn es draußen wärmer wird, so wie jetzt. Endlich lässt sich die Sonne blicken und dank der neuen Balea-Produkte kommt es auch im Badezimmer zu einem fruchtig-süßen Duscherlebnis.

Welches der beiden von mir gekauften Produkte mein Favorit ist kann ich nicht genau sagen. Im Vorhinein dachte ich eigentlich, dass es Hawaii Pineapple sein würde, da ich Ananas sehr gerne mag und den Geruch einfach liebe, doch beim Duschen war es zu Beginn Brazil Mango. Mittlerweile kann ich mich selbst nicht mehr entscheiden und muss beide als meine Gewinner ansehen.

Klar ist aber, dass ich meinen Vorrat mit Sicherheit aufstocken werde, um mir im Sommer ein tropisches Feeling unter der Dusche zu verleihen. Außerdem möchte ich noch unbedingt ein weiteres Duschgel kaufen, nämlich Fiji Passionsfrucht, das ebenfalls dieser Limited Edition angehört und entweder nicht in dieser DM-Filiale verkauft wurde oder ich einfach übersehen habe. Das nächste Mal werde ich jedenfalls meine Augen offen halten und meine Ausbeute erweitern.

Preis pro Stück: € 0,85 für 300 ml

Weitere Produkte dieser Limited Edition findet ihr hier.

0 Kommentare zu „Summer feeling mit Balea

  1. waaa… ich hab glaub alle neuen Düfte gekauft, allerdings als Deo, Duschgels hab ich in Massen noch im Schrank und diese Deosprays werden bei mir universal genutzt (in der arbeit zum schnellen erfrischen, von Fußspray und in die Arbeitsschuhe bis hin zu Raumduft :-)) ich mag auch dieses Fresh Lime gerne, aber das Brazil Mango riecht halt echt supersonnig 🙂 Grüßle Claudi

    1. Ich kann auch nicht gerade behaupten, dass ich einen Engpass an Duschgels zu Hause habe 😉 aber ich konnte einfach nicht anders… Stimmt auch wieder, Deosprays kann man immer gebrauchen, vielleicht werde ich mir auch einen in der Arbeit deponieren! 😉

      1. ja, also ich find ja besonders wirksam sind die Balea-deos nicht, aber sie riechen halt gut und zum mal geschwind auffrischen sind die wunderbar… 🙂 boah, Duschgels… das ist der wahnsinn… ich hab bestimmt 20 Flaschen da… und von den Seifen gar nicht zu reden… kannst ja bei mir auch ma reinschauen 🙂 hab die deos auch im Blog. Grüßle

  2. Klingt sehr gut, muss ich unbedingt auch testen! Für den Geruch diverser Duschgels kann ich mich ebenfalls regelmäßig sehr begeistern – zum Beispiel macht mich alles, was Limettengeruch hat, beim Duschen richtig glücklich.

    Ich bin immer sehr fasziniert darüber, was sich die Industrie hier alles einfallen lässt. An die Zeit, als ich mich ganz banal mit Seife gewaschen habe, kann mich mich noch sehr gut erinnern, und dann kamen irgendwann in den 80er Jahren, war das, denke ich, die ersten Duschgels, die ebenfalls noch nach Seife rochen auf dem Markt …

    Wünsch Dir noch wunderbare Pfingsten!

    Allerliebste Grüße von Rena

    http://www.dressedwithsoul.blogspot.de

    1. Ich habe fruchtige Duschgels einfach total gerne! könnte mir immer welche nachkaufen, weil ich einfach alles testen will. Mittlerweile gibt es ja so ziemlich jeden Geruch bei Duschgels, was ich nur willkommen heiße 😉

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.