Beauty

Fall in love with Essie

Spät aber doch bin auch ich dem Essie-Wahn erlegen. Zwar ist es nicht so, als wäre der Hype dieser Marke so lange Zeit spurlos an mir vorübergegangen, aber ich wollte einfach nicht so viel Geld ausgeben, und das obwohl ich die Nagellacke beinahe jedes Mal im Geschäft genau begutachtet habe!

Nun ja, Qualität hat eben ihren Preis und so schwindelerregend hoch ist dieser dann doch nicht ganz, somit wird sich meine kleine Essie-Sammlung vermutlich in Zukunft noch vergrößern.

Vor kurzem habe ich noch dazu die Kollektion „Fall in love with Essie“ entdeckt:

Fall in love with Essie

„Verlieben Sie sich in die einzigartigen Farben, die Ihre Nägel verzaubern” – und wie ich mich verliebt habe! Ich muss zugeben, lange habe ich nicht überlegt und sofort zugegriffen. Meine Entscheidung wurde außerdem dadurch erleichtert, dass ich noch einen – 15 % Gutschein vom Bipa bei mir hatte – juhuu!

Inhalt:

„sugar daddy“

„too too hot“

 Zwei wunderschöne Farben, die nochdazu perfekt zum bevorstehenden Valentinstag passen.

Natürlich habe ich beide Farben gleich getestet!

„too too hot“ – ein wunderschönes Rot, von dem ich total begeistert bin. Ursprünglich war ich ja nicht so für rote Nägel zu begeistern, aber mittlerweile hat sich das geändert. Rote Nägel sind einfach schön und wirken sowohl elegant als auch sexy. Außerdem sind sie auf jeden Fall „Eyecatcher“. 😉

too too hot

“sugar daddy” – ist hingegen ein ganz zartes helles Rosa und gefällt mir auch sehr gut. Sie ist zwar transparent, hat aber einen Hauch von Rosa. Passend für Momente, bei denen man es lieber eher unauffälliger und dezenter haben möchte,  wirkt aber meiner Meinung nach ebenfalls elegant.

sugar daddy

Wie man sieht, bin ich für beide Farben sehr zu begeistern und kann euch die „Fall in love“-Farben nur weiterempfehlen.

Meine Liebe zu Essie ist geweckt. Zum einen schon mal, weil die Farbauswahl enorm ist und ich stundenlang vor den vielen Farben stehen könnte und mir letzten Endes noch immer nicht sicher wäre, welche Farbe ich nehmen soll 😛

12 Kommentare zu „Fall in love with Essie

    1. ich mittlerweile auch schon, obwohl ich mich lange zurückhalten konnte keine zu kaufen.. naja einmal angefangen, fällt es mir jetzt schwer einen Bogen um das Essie-Regal zu machen 😉 heute habe ich wieder einen gekauft !

    1. klingt schon fast nach einem Vorwurf! haha..
      bestimmt, habe noch so viele gesehen. Falls nicht vl kann ich noch ein Exemplar auftreiben bzw. teil ich dir mit, wo ich noch welche gesehen habe..

    1. Ich habe nur ganz kurz überlegt, weil ich mir wegen der hellen Farbe nicht so sicher war, aber dann hab ich mir gedacht, 2 Essies zum Preis von € 14,44 (ich weiß, komischer Preis, aber ich hab ja noch -15% auf den ursprünglichen Preis bekommen)muss ich nehmen 😛

    1. Ja, deckende Farben hab ich auch um einiges lieber.
      nur hin und wieder, falls mir mal nicht so nach viel Farbe ist, darfs dann schon mal etwas transparentes sein 😉
      Danke, dir auch noch einen schönen Abend!!

  1. Bisher habe ich noch keinen einzigen Essie Lack ausgetestet. Aber wenn ich das so lese, dann sollte ich mir die Lacke vielleicht doch noch mal genauer ansehen? Ich glaube schon^^

    1. Habe ich auch sehr lange nicht – hab nur die vielen schönen Lacke auf verschiedensten Blogs und in Geschäften bewundert 😉 aber jetzt kann ich auch nicht anders, ich finde die voll super!
      Du wirst bestimmt auch noch Gefallen daran finden 🙂

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.