Beauty

Entspannter Beauty Samstag-Vormittag

Wie ihr es bereits aus der Überschrift entnehmen könnt, habe ich es mir heute Vormittag mal so richtig gut gehen lassen!

Erst einmal ist die Musik so richtig laut aus den Lautsprechern gedröhnt (keine Sorge, nicht so laut, dass sich die Nachbarn aufregen hätten können, aber eben laut genug, um ordentlich wach zu werden und gute Laune zu bekommen).

Um den Tag dann doch etwas entspannt anzugehen, habe ich mir eine Balea Gesichtsmaske aufs Gesicht geklatscht. Ich hab mich für die erholende Sommergefühl-Maske entschieden – ohne bestimmten Grund, irgendwie habe ich mich schließlich zwischen meinen vielen Masken entscheiden müssen.

Balea Sommergefühl Maske

Anschließend ist mir die Idee gekommen! Ich habe seit Ewigkeiten kein entspanntes Bad mehr genommen – ich gehe meistens nur duschen, da dies schneller geht und nicht so zeitaufwendig ist. Ein heißes gemütliches Bad – das ist genau das richtige für einen ruhigen Samstag.

Und somit habe ich auch gleich die Gelegenheit gehabt, das Badesachet „Shake it babe!“ mit Himbeer-Duft von Dresdner- Essenz zu testen. Das Ergebnis seht ihr auf den folgenden Bildern:

Dresdner Essenz Himbeere

Bad 1 Bad 2

Das Wasser verfärbt sich in ein zartes Rosa und man riecht tatsächlich den Himbeerduft heraus. Der Schaum verschwindet zwar nach nur wenigen Minuten, aber der Geruch bleibt. Ein angenehm duftendes warmes Bad, was will man mehr?!

Nachdem ich mir auch noch die Haare gewaschen habe, ging es erneut mit einem Verwöhnprogramm für mein Gesicht weiter. Um mich kurz zu fassen, das waren die Utensilien:

Beauty-Verwöhnprogramm

Nivea Soft Feuchtigkeitscreme
Garnier Skin Naturals – Tägliche 5in1 B.B. Cream
Labello von Palmer’s mit Kakao Butter
Wimperntusche von Catrice „The Giant“ mit einer XXL-Bürste für mehr Volumen
und natürlich mein Escada-Parfum (selbstverständlich nicht für mein Gesicht, aber auf meiner Kleidung ein Muss)

So entspannt und frisch erholt habe ich mir schlussendlich noch meine Nägel mit dem Nagellack Finger Paints (Farbe: Grape Gumball)  frisch lackiert und mir das Buch „Vater Morgana“ von Michael Niavarani geschnappt, um ein wenig darin zu blättern.

Vater Morgana + Finger Paints

Ich kann jedem so einen Beauty-Vormittag empfehlen. Noch entspannter ist es, wenn ihr allein zu Hause seid, dann könnt ihr nämlich so richtig abschalten. Also auf geht’s, gönnt euch so einen Tag und tut euch etwas Gutes! 🙂

0 Kommentare zu „Entspannter Beauty Samstag-Vormittag

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.