Sonstiges

Weihnachts-Special

Eigentlich mag ich den ganzen Weihnachtsstress und den viel zu zeitigen Verkauf des Lebkuchens und Spekulatius in den Supermärkten nicht. Doch wenn man auf den Einkaufsstraßen zu dieser Jahreszeit spazieren geht und die ganzen Lichterketten, überhaupt die ganze Beleuchtung, und die geschmückten Straßen bewundern kann, ist das schon ein schönes Gefühl.

Nichtsdestotrotz habe ich mich gegen diesen ganzen Hype dieses Jahr mal gesträubt und mich ausnahmsweise mal nicht dem ganzen Stress hingegeben! Weder große Weihnachtseinkäufe noch die zahlreichen Weihnachtslieder haben es geschafft bis zu mir durchzudringen und mich aus der Fassung zu bringen.

Und somit ist der vorweihnachtliche Stress heuer spurlos an mir vorüber gegangen. Irgendwie mal ein angenehmes Gefühl 😉

Trotzdem gibt es da so einige Eindrücke und Fotos, die ich mit euch teilen möchte:

WeihnachtenWeihnachten 2

Das gute an der Weihnachtszeit sind die zahlreichen Leckereien – oder das Schlechte, je nachdem wie man es sieht:

Kekse 1Kekse 2Kekse 3Kekse 4Kekse 5Kekse 6

Warum um alles in der Welt müssen die Kekse meiner Mutter so unglaublich gut sein? Ein paar Kilos mehr auf den Hüften dürfte hiermit kein allzu großes Problem darstellen…

In diesem Sinne wünsche ich euch noch ein frohes Weihnachtsfest und schöne ruhige Feiertage!

0 Kommentare zu „Weihnachts-Special

  1. Oh ja was für ein angenehmes Fest das heuer war! Ich kann jedem nur jedem empfehlen die Geschenke und den ganzen Konsumwahn zu den Festlichkeiten wegzulassen. Wie gechilt alle Verwandten da werden ist einfach großartig. Wie ein ungezwungenes Familientreffen mit besonderer Deko und tollem Essen.

    Und die Kekse sind echt der Hammer! Ich kann keine anderen Weihnachtskekse mehr essen ohne den Hintergedanken dass sie nicht so gut sind wie die meiner Tante ;-P

    lG
    Frog

    1. Stimmt, ist ganz schön angenehm, wenn man sich nicht so abhetzen muss um die letzten Besorgungen zu erledigen.. Ich erledige vor allem alles immer in letzter Sekunde 😛 Kann mich nicht erinnern wann ich das letzte Mal zu Weihnachten schon alle Geschenke Tage vorher beisammen gehabt habe 😉

  2. Danke, das freut mich sehr 🙂
    habe mich auch sehr geplagt einen Namen zu finden, der mit dann halbwegs gefallen hat hehe..

    Mir gefällt dein Blog auch sehr ! Freue mich schon auf neue Einträge 😉

  3. Eigentlich kann ich jetzt nach Weihnachten keine Kekse mehr sehen, aber diese sehen richtig gut aus. Ich könnten da auch nicht widerstehen. Zweimal gejoggt und man hat die Pfunde wieder los 😉

    1. Oh ja, ich hab mittlerweile auch schon wieder genug von Keksen & Co.. Naja obwohl, hin und wieder muss ich schon auch noch zugreifen 😉
      Haha ja na das ist auch so eine Sache, man muss sich halt mal überwinden. Aber wenn man seinen inneren Schweinehund mal besiegt hat, machts eigentlich eh Spaß!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.