Beauty

Meine erste Douglas-Box-of-Beauty

Letzten Donnerstag, dem 13.12.2012, bin ich Punkt 18:00 Uhr aufgeregt vor meinem Laptop gesessen, um ja eine der begehrten Douglas-Boxen zu ergattern.

Und voilá, da hab ich sie nun! Meine Freude lässt sich gar nicht beschreiben!

Douglas Box + Packerl

Inhalt der Box:

  • Alessandro Nail Spa Culticare Nourishing Pen – Nagelhautpflegestift
  • Roberto Cavalli EDP – Parfum 5 ml
  • Madly Kenzo EDT – Parfum 4 ml
  • Benefit POREfessional 7,5 ml
  • Origins Vitazing 15 ml

Box of Beauty Inhalt

Alessandro – NailSpa für alle Nageltypen – Nagelhautpflegestift

Der Nagelhautpflegestift ist das Originalprodukt dieser Box – inklusive Ersatzspitzen! Er soll als Schutz und Pflege für eine perfekt gepflegte Nagelhaut dienen. Die Aloe Vera wirkt hautberuhigend und feuchtigkeitsspendend für die trockene Nagelhaut. Tolles Produkt!

Alessandro Nagelhautpflegestift

Madly Kenzo – Parfum, 4 ml

Madly Kenzo hat einen angenehmen und laut Beschreibung blumig-fruchtigen Duft. Er ist nicht zu intensiv und man könnte sich glatt in diesen verlieben.

Madly Kenzo

ORIGINS – VitaZing

Ich habe schon viel Gutes über die Marke ORIGINS gehört, doch selbst leider noch nie etwas von dieser gekauft. Da trifft es sich ganz gut, dass ein Produkt dieser Marke in meiner Box enthalten ist! Diese Pflegecreme wirbt als „Energie steigernde Tagespflege mit Mangostane“. Ich glaube wir werden noch gute Freunde…

Origins

Roberto Cavalli EDP – Parfum, 5 ml

Hat ebenfalls einen angenehmen Duft. Gefällt mir persönlich sogar eine Spur besser als das Kenzo-Parfum, obwohl auch dieses einfach unglaublich gut riecht.

Roberto Cavalli

Benefit PoreFessional

Dieser ölfreie Balm lässt Poren unsichtbar werden. Außerdem soll diese Creme müde und gestresste Haut in eine glatte, seidige Haut verwandeln. Na da bin ich schon mal gespannt…

Porefessional benefit

Neben dem Box-of-Beauty Inhalt und den zwei von mir auserwählten Proben, hab ich auch noch drei Gutscheine in meinem Paket entdeckt. Da steigt die Laune doch um ein Vielfaches!

Eine gelungene Box – soll bestimmt nicht meine letzte Douglas-Box-of-Beauty gewesen sein!!!

0 Kommentare zu „Meine erste Douglas-Box-of-Beauty

    1. Nein nicht ganz 😉 In Österreich ist das etwas anders, da gibts keine Abos, man kann sich die einfach bestellen sobald sie erscheint.
      Hat seine Vor- und Nachteile: Jeder hat die Möglichkeit die Box zu bestellen, andererseits musst du echt schnell sein, da sie innerhalb kürzester Zeit ausverkauft ist..

  1. Deine Douglas-Box sieht (leider) echt besser aus als meine Glossy… aber geschenkt ist geschenkt, daher passt das schon 🙂
    Danke für deine lieben Kommentare 🙂

    Lieben Gruß, Isabelle

    1. Ja, ich find die ziemlich gut gelungen, war echt positiv überrascht.
      Würde ich eine geschenkt bekommen, wär ich wahrscheinlich auch nicht so arg enttäuscht 😉
      Gerne, danke auch dir für dein Kommentar! 🙂

      1. Ich muss ehrlich sagen, dass mich dieses Boxenthema total reizt, andererseits bin ich auch schnell enttäuscht. Bisher habe ich keine Box abonniert, die einzigen die mich reizen sind eigentlich die Box of Beauty und die dm-Lieblinge. Ich vermute aber, dass hier der Reiz eher auf der Exklusivität beruht, als auf den Produkten…
        Von der Glossybox waren auf den Blogs wirklich viele schon enttäuscht und ich muss sagen, dass es mir mit dem Inhalt oft ähnlich gegangen werde.

        Für 5, 10 oder sogar 20€ kann ich mir einfach Produkte kaufen, die mir auf jeden Fall gefallen werden. Andererseits hat man so den Wundertüten-Effekt nicht und lernt keine neuen Marken kennen.

        Ich bin ziemlich zwiegespalten was diese ganze Thematik angeht und werde wohl die Boxen noch etwas beobachten bis ich mich für eine entscheide – oder auch nicht 😉

        1. Bei mir ist es so ähnlich wie bei dir… Ich hab lang gebraucht bis ich mich dazu entschlossen habe, die Box of Beauty zu bestellen.. aber ich hab gedacht um € 10,– ist schon nichts verhaut 😉
          die dm-Lieblinge gibts bei uns leider nicht :/ ich glaub da wär ich nämlich sofort dabei! soviel ich weiß kosten die nur € 5,–

          Ansonsten gehts mir wie dir… Um das Geld kauf ich mir lieber etwas, das ich WIRKLICH haben will bzw. brauche 😉 d.h. die Glossybox wird in nächster Zeit wohl kaum eine Chance von mir bekommen, auch wenn sie sehr verlockend ist und ich sie gerne abonnieren würde..

          hehe ja lass dir nur Zeit.. ja nichts überstürzen, diese Boxen wird eh ewig geben 😉

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.